Sina & Christian

BERLINER HOCHZEIT

Eine Berlin-Hochzeit wie im Bilderbuch. Altbaucharme, ein Fernsehturm, der beim Knutschen zuguckt, Schaukeln im Hinterhof. Sina & Christian hätte ich am liebsten auch gleich geheiratet. Spätestens als wir alle zusammen im Auto auf dem Weg vom Standesamt zur Feier Roxettes „Listen to your heart“ aus voller Kehle mitgeträllert haben. Los ging der Tag in der Wohnung der beiden, wo sie sich getrennt von einander fertig gemacht haben um sich dann im Hof zum ersten Mal in Kleid und Anzug zu sehen. Nach der Trauung in der Villa Kogge vom Standesamt Charlottenburg wollten wir eigentlich noch ein paar Bilder in Mitte machen, aber der Regen erlaubte uns nur eine kleine Limo im Haus am See am Rosenthaler Platz. Die Feier fand dann im wunderschönen Ballsaal Studio im Berliner Wedding statt, ein echtes Kleinod, ganz versteckt in einer normalen Häuserzeile. Und so wie die Regentropfen, pünktlich auch zum Gruppenfoto an dem Tag vom Himmel fielen, so flossen auch die Tränen. Vom Lachen, vom Weinen. Vom Glücklichsein.